II.Damen

Bereits am vorletzten Spieltag der Hinserie sicherte sich die zweite Damenmannschaft der SG Bohmte/Ostercappeln/Schwagstorf durch einen souveränen 14-0 Sieg gegen die Mannschaft von Conc. Belm-Powe die Herbstmeisterschaft. Der letzte Spieltag wurde durch das Derby gegen TuS Bad Essen abgeschlossen. Auch hier ließ die Mannschaft keine Zweifel an die tolle Hinserie aufkommen und gewann auch diese Spiel sicher mit 8-0 Toren. Den Trainern Dieter Dirkes und Henrik Meyer ist es gelungen eine tolle, homogene Mannschaft zu formen, die auch nach den Spielen durch ihre mannschaftliche Geschlossenheit zu punkten weiß.

Den Auftakt der Punktspielserie machte ein 4-2 Auswärtssieg bei der dritten Mannschaft von Blau-Weiss Hollage.
Es folgten Siege gegen SG Haste/Dodesheide (5-1), SV Hunteburg (6-0), VFB Schinkel (4-1), TSG Burg Gretesch (2-0). Beim Heimspiel gegen die Mannschaft von TuS Engter kam man trotz optischer Überlegenheit nicht über ein 0-0 hinaus. Danach kam dann noch ein Auswärtssieg bei der dritten Mannschaft des Osnabrücker SC (6-0). Somit wurde die Hinserie mit acht Siegen und nur einem Unentschieden bei einem Torverhältnis von 49:4 Toren abgeschlossen. Tolle Leistung!!
Auf dem Foto sieht man ( einen Teil ) der Mannschaft nach dem Derbysieg gegen Bad Essen.