Die Tennisabteilung des OFV-Ostercappeln ehrte ihre Vereinsmeister für das Jahr 2019

Zum Abschluss der Außensaison ehrte die Tennisabteilung des OFV bei ihrem Saisonabschlussfest auch ihre Vereinsmeister.

Die Spiele fanden das ganze Jahr über auf der OFV Tennisanlage statt. Häufig waren zahlreiche Zuschauer dabei, um ihre Favoriten bei den spannenden und auch teilweise hart umkämpften Spielen anzufeuern. Sportwart Harald Gärtner dankte hier besonders auch den vereinseigenen Trainern für die geleistete Arbeit. In der kommenden Wintersaison wird das Vereinstraining auch wieder in den Sporthallen von Ostercappeln weitergeführt. Platzwart Norbert Mosel verdiente sich ebenfalls ein besonderes Lob für die Tennisplätze, die immer in einem tadellosen Zustand waren.
Die ersten drei jeder Klasse der Vereinsmeisterschaften wurden dabei mit einer Gold.-Silber.- und Bronzemedaille geehrt. Weiterhin erhielten die jeweiligen Sieger auch einen Wanderpokal.
Herren- Masterklasse: 1. Norbert Mosel, 2. Serhiy Polishchuk, 3. Arno Kröger.
Herren- Bachelorklase: 1. Hermann Baun, 2. Gerald Wloch, 3. Martin Anton.
Damenklasse: 1. Anastasia Baun, 2. Anja Hülsmann, 3. Jutta Anton.
Doppel-Herren: 1. Wolfgang Tullney/ Christian Schomaker, 2. Daniel Kuhn/ Hermann Fricke, 3. Martin Anton/ Arno Kröger.
Mixed: 1. Silke Hollstein/ Arno Kröger, 2. Tatjana Polishchuk/ Harald Gärtner.
Familienklasse- Master: 1. Familie Baun mit Anastasia, 2. Familie Borgmeier mit Simon, 3. Familie Wilker mit Tom.
Familienklasse- Bachelor: 1. Familie Bauder mit Leon, 2. Familie Raberg mit Rebekka, 3. Familie Raberg mit Patricia.

Mit einem Grillbuffet wurde dann der gemütliche Teil des Abends begonnen und die folgenden Stunden wurden in toller Partystimmung verbracht.

Tennisabteilung, Harald Gärtner (Sportwart)